Warnung: Achtung: Aufgrund der hohen Auslastung des E-Shops verzögert sich der Versand von Bestellungen um bis zu 5 Werktage. Danke für Ihr Verständnis.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer. Lassen Sie uns das ändern.

Tipp: Entdecken Sie unsere Neuheiten

Sie brauchen Tipps? Besuchen Sie unseren Blog

Die besten Stoffe für ein Seidenkissen

Kissenbezüge aus Seide sind im Kommen, und das ist kein Wunder. Sie sind nicht nur ein Traum zum Schlafen, sondern versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und beugen sogar Kopfschmerzen vor. Wir schauen uns an, was es mit dem Hype auf sich hat und helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Stoffes für Ihre eigenen Seidenkissen. Finden Sie heraus, was Seide für Ihren Schönheitsschlaf tun kann.

Luxuriöse Seidenkissen

Warum auf einem Seidenkissen schlafen?

Seide ist gut für Ihren Teint

Die Beliebtheit von Seiden Kissenbezügen liegt in ihrer Wirkung auf Ihre Haut und Ihr Haar. Menschen, die sie verwenden, schwärmen von ihren großen Vorteilen. Die glatte, seidige Oberfläche reduziert die Reibung zwischen dem Kissen und Ihrem Gesicht und verringert so die Möglichkeit der Faltenbildung während des Schlafs. Da Seide hygienisch ist – sie ist atmungsaktiv, so dass Bakterien und Pilze nicht gedeihen können – wird sie für Menschen empfohlen, die unter Ekzemen und Akne leiden. Obwohl Sie keine Wunderheilung über Nacht erwarten können, wird ein Seidenkissen Ihre Haut nicht weiter verschlimmern und sein kühlender Effekt kann irritierte Stellen beruhigen. Die glatte Oberfläche von Seide entzieht Ihrem Gesicht keine Feuchtigkeit, so dass Sie mit einem besser durchfeuchteten Teint aufwachen werden.

Seide glättet und versorgt das Haar mit Feuchtigkeit

Die glatte Oberfläche eines Seiden Kissenbezugs ist auch gut für Ihr Haar. Wie wir alle aus der Werbung für Haarspülungen wissen, ist das Haar mit mikroskopisch kleinen Schuppen bedeckt, die unter idealen Bedingungen geglättet werden sollten, damit das Haar glänzend und gesund aussieht. Sie können sie mit einer Haarspülung glätten oder Sie können es mechanisch tun, indem Sie Ihre Locken ausbürsten oder auf einem Seidenkissenbezug schlafen. Wenn Sie jeden Morgen mit verknotetem Haar aufwachen, kann der Wechsel zu einem Seiden Kopfkissenbezug Ihnen wirklich helfen, Ihre Haarpracht zu bändigen.

Vermeiden Sie jedoch Kissenbezüge aus synthetischem Satin – sie neigen dazu, Ihr Haar auszutrocknen und statische Elektrizität hinzuzufügen. Autsch!

Seide hilft Ihnen, tiefer zu schlafen

Der Konsens hier bei Sartor ist, dass das wahre Geheimnis hinter dem "Schönheitsschlaf" darin liegt, früh ins Bett zu gehen und eine gute Nachtruhe zu bekommen. Es gibt wirklich keinen Ersatz. Warum also nicht den Gang ins Bett zu einem unwiderstehlichen Angebot machen? Sie werden sich sicher darauf freuen, Ihren Kopf auf ein üppiges Seidenkissen zu legen. Es gibt sicherlich nichts Glatteres und Sanfteres auf der nackten Haut als Seide und das ist ein todsicheres Rezept für süße Träume.

Seiden Kissenbezüge sind übrigens besonders vorteilhaft für Allergiker – Seide hemmt die Ausbreitung von Bakterien und Pilzen, die leichte Schläfer irritieren können.

Die Investition in Ihren Schönheitsschlaf zahlt sich aus

Schlafen wie die Royals muss nicht ein Vermögen kosten. Wenn Sie die Vorteile von Seide für sich selbst ausprobieren wollen, warum nicht mit einem Kissenbezug beginnen? Wenn Ihnen das Ergebnis gefällt, können Sie später in größere Dinge investieren – wie einen Seiden-Bettbezug für ein Ganzkörper-Erlebnis. Auf der anderen Seite, wenn Sie kein Fan von Seide werden, ist die Investition in ein paar Meter Seide eine Ausgabe, die die meisten Budgets verkraften können, und Sie werden zumindest ein schönes Accessoire haben.

Warum Naturseide für einen Seiden Kissenbezug wählen

Um eine Wirkung zu erzielen, muss ein Seidenkissenbezug aus natürlicher Seide hergestellt sein. Achten Sie auf Natur- oder Maulbeerseide – die Begriffe sind fast gleichbedeutend, mit dem Unterschied, dass es einige Arten von Naturseide (z. B. Wildseide) gibt, die von anderen Seidenraupen stammen.

Verwechseln Sie jedoch nicht "seidige" synthetische Stoffe mit echter Seide. Sie mögen wie Seide aussehen, aber ihnen fehlen die entscheidenden Eigenschaften, die einen Kissenbezug aus Naturseide so wertvoll machen. (Viele Gerichtsbarkeiten verbieten die Kennzeichnung von synthetischen Stoffen als "Seide", aber Sie können trotzdem bei einigen Händlern auf derartige "Seide" stoßen).

Hier bei Sartor kennzeichnen wir jeden Stoff sorgfältig mit seinem genauen Textilinhalt, so dass Sie immer wissen, welche Art von Seide Sie kaufen. Beide Arten von Naturseide – Maulbeerseide und Wildseide – sind gut für die Herstellung eines kosmetischen Kissenbezugs geeignet.

Auch die Struktur des Stoffes spielt eine wichtige Rolle. Der Stoff für einen Seidenkissenbezug sollte glatt sein, ohne auffällige Oberflächentextur oder Noppen. Eine enge Webart und ein fester Griff können ebenfalls ein Plus sein.

Seiden Satin

Obwohl Seidensatin nicht ganz oben auf unserer Liste für die Herstellung kompletter Bettwäsche steht, ist er für Kissenbezüge eine hervorragende Wahl. Seidig, glänzend und glatt, hat er alles, was ein Seidenkissenbezug haben sollte. Achten Sie bei Ihrer Auswahl auf das Gewicht des Stoffes und entscheiden Sie sich für einen, der mindestens 22 Mommes (108 g/m2) schwer ist. Schwerere Seidenstoffe halten in der Regel länger.

Seiden Duchesse Satin

Duchesse ist ein sehr fester, dicht gewebter Satin mit einem herrlichen, perlmuttartigen Glanz. Er wird am häufigsten für formelle Kleider verwendet und ist ein wirklich luxuriöses Material, feiner und glatter als alle anderen Seidensatins. Er ist nicht ganz so kühl wie gewöhnlicher Satin und ist robuster und hält länger. Duchesse ist sehr formstabil und knitterfrei.

Feine Dupioni und Shantung Seide

Dupioni oder Shantung-Seide (die Begriffe sind heute praktisch gleichbedeutend) ist ein glattes, recht robustes Material, das in einer Palette wunderschöner Farben und meist in schimmernden Zweifarbeneffekten erhältlich ist. Es kann in der Maschine gewaschen werden, was den zusätzlichen Vorteil hat, dass es diesen sonst papierartigen Stoff schön weich macht.

Seidenjersey

Seidenjersey ist ein feines, weiches Strickmaterial. Seine natürliche Elastizität ermöglicht es Ihnen, einen enganliegenden Kissenbezug herzustellen, der sich ohne eine einzige Falte über Ihr Kissen dehnt. Dies macht es zu einer großartigen Wahl, wenn Sie einen Bezug für ein besonders geformtes Kissen anfertigen möchten.

Seidenhabotai, Pongee, Crêpe de Chine

Crêpe de Chine gehört zwar zu einer anderen Stoffkategorie als Habotai und Pongee, aber sie alle haben eines gemeinsam – es sind leichte Stoffe mit einem glatten, seidigen Glanz. Für die Herstellung von Bettbezügen sind sie zu leicht, aber für einen kosmetischen Kissenbezug sind sie eine gute Wahl, besonders wenn Sie Seidenbettwäsche erst einmal ausprobieren möchten, bevor Sie sich für komplette Seiden Bettwäsche entscheiden. Da diese Stoffe alle ziemlich dünn sind, ist es eine gute Idee, einen gewöhnlichen Kissenbezug darunter zu verwenden und ihn einfach darüber zu ziehen.

Andere passende Seidenstoffe

Für einen Seidenkissenbezug kann jede dicht gewebte Seide oder Seidenmischung in Leinwandbindung (Seide Modal MischgewebeSeide Viskose MischgewebeWildseideMatka Seide) verwendet werden. Diese Stoffe haben eine weiche, glatte Oberfläche, die sich auf der Haut wärmer anfühlt als Satin oder Dupioni.

Wie viel Stoff brauchen Sie für einen Seiden Kissenbezug?

Die Standardabmessungen eines Kissens für Erwachsene betragen 90 x 70 cm. Sie schlafen jedoch möglicherweise auf einem Kissen mit anderen Abmessungen oder haben ein anatomisch geformtes Kopfkissen.

Der Kissenbezug hat immer die gleichen Abmessungen wie das Kissen – weder kleiner noch größer wird genäht. Der klassische Kissenbezug (egal ob mit einem Feder- oder einem Memory-Foam Kissen gefüllt) ist nur eine einfache zweidimensionale "Tasche". Ein besonders geformter Kissenbezug besteht normalerweise aus drei Teilen – zwei Seiten und einem langen Stoffstreifen. Der beste Weg, um einen Schnitt für einen solchen Bezug zu erhalten, besteht darin, den Originalbezug zu messen und zu zeichnen, mit dem Sie das Kissen gekauft haben.

Bei der Auswahl eines Stoffes ist es wichtig, auf seine Breite zu achten und den Bedarf entsprechend zu berechnen. Während Sie für eine Decke einen sehr breiten Stoff benötigen, reichen schmale Breiten von 120, 110 oder sogar 90 cm für ein Kissen. Achten Sie darauf, die Nahtzugaben von 1-1,5 cm und gegebenenfalls den entsprechenden Rand für schrumpfende Materialien hinzuzufügen.

 

StandardDEUTSCHTSCHECHISCHEUROPAUSA queenUSA kingeuroPA
50 x 66 cm80 x 80 cm70 x 90 cm66 x 66 cm50 x 75 cm50 x 90 cm66 x 66 cm

Einige Bettkissengrößen

Was ist mit dem Einlaufen von Seide?

Wenn Sie mit Leinen oder Baumwolle nähen, müssen Sie den Stoff immer vorschrumpfen, bevor Sie messen und schneiden. Bei Seide ist dieser Schritt möglicherweise nicht notwendig. Einige Seidenstoffe schrumpfen beim Waschen, andere nicht (der Einsprung ist auf der Produktseite angegeben). Im Allgemeinen neigen locker gewebte Stoffe dazu, stärker zu schrumpfen. Im Zweifelsfall bitten Sie uns, Ihnen vor der Bestellung ein kostenloses Stoffmuster zum Testen zu schicken. Bei Seidenstoffen, die schrumpfen, rechnen Sie mit einem Verlust von etwa 1-2 cm pro Meter.

 

Wollen Sie mehr?

Machen Sie den nächsten Schritt 
und nähen Sie Ihre eigene Bettwäsche.

Seidenkissen

Vorbereitung des Stoffes

Um Ihren Stoff zum Nähen vorzubereiten, waschen Sie ihn gemäß den Richtlinien, die in der Produktangabe angegeben sind. Waschen Sie die meisten Seidenstoffe kühl (30 °C) in einem Spezialwaschmittel für Wolle oder Seide. Sie können von Hand waschen oder den Schonwaschgang Ihrer Maschine verwenden. Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung Ihres Waschmittels – normales Haushaltswaschmittel ist alkalisch und kann Seide beschädigen! Schütteln Sie den Stoff nach dem Waschen vorsichtig aus, glätten Sie ihn und hängen Sie ihn zum Trocknen an einem schattigen Ort auf. Bügeln Sie es bei niedriger Temperatur (Seideneinstellung).

Pflege Ihres Seiden Kissenbezugs

Vorausgesetzt, Sie haben eine waschbare Seide gewählt, drehen Sie Ihren Kissenbezug vor dem Waschen einfach auf links. Waschen Sie ihn im kalten Wasser (30 °C). Stellen Sie Ihren Schleudergang auf niedrig. Trocknen Sie ihn nicht im Wäschetrockner, sondern hängen Sie ihn auf oder breiten Sie ihn an einem schattigen Ort aus – nicht nur, um ein Ausbleichen zu vermeiden, sondern auch, um Ihre Seide vor den negativen Auswirkungen der UV-Strahlen auf das Filament zu schützen. Seide muss mit größerer Sorgfalt behandelt werden als Leinen oder Baumwolle, und schlechte Behandlung kann dazu führen, dass sie sich verzieht. Schütteln Sie den Artikel vor dem Trocknen immer vorsichtig aus und glätten Sie ihn mit den Händen, um die Faltenbildung zu reduzieren und das Bügeln zu erleichtern.

Bügeln Sie bei niedriger Temperatur (Seideneinstellung)

Wenn Sie Seide verwendet haben, die nicht waschbar ist, bringen Sie Ihren Kissenbezug zur Reinigung in eine zuverlässigen Textilreinigung. Wählen Sie Ihre Reinigung gut aus und stellen Sie sicher, dass sie weiß, wie man mit Seide arbeitet. Wir empfehlen dringend, ein Inhaltsetikett an allem, was Sie herstellen, anzubringen, besonders wenn Sie es in die Reinigung bringen wollen. Diese einfache Vorsichtsmaßnahme kann Ihnen eine Menge Kopfschmerzen ersparen (ganz zu schweigen von irreversiblen Schäden an Ihren Seidenstücken).

Da Seide keine Motten anzieht und nicht zu Schimmelbildung neigt, ist sie außerordentlich leicht zu lagern. Wir empfehlen, Ihren Seiden Kissenbezug eher gerollt als gefaltet aufzubewahren, um Schäden zu vermeiden, die mit der Zeit durch Faltenbildung entstehen. Natürlich, wenn Sie die Bettwäsche oft wechseln und Ihr Kissenbezug nie lange im Wäscheschrank liegt, ist das vielleicht kein Problem für Sie.

Wollen Sie mehr? Machen Sie den nächsten Schritt und nähen Sie Ihre eigene Bettwäsche.

Was sind Ihre Erfahrungen mit Seiden Kissenbezügen?

Teilen Sie Ihre Erkenntnisse mit uns in den Kommentaren unten.

Kommentare(0)

Um einen Kommentar zu hinterlassen, melden Sie sich .

Sartor In ihrem posteingang

Abonnieren Sie unseren Newsletter und lassen Sie sich inspirieren. Sie werden keinen Spam von uns erhalten, sondern nur kreative und spannende Informationen, die Sie mit Ihren Freunden teilen können.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch zu

Kontaktformular schließen
Načíst

Haben Sie Fragen oder Probleme?

+420 777 511 114
sartor@sartor.cz

Sprache

Währung

Anmelden schließen